kyBoot shoes – Your reliable travel companion

Whether it’s for your next trip to Asia, trekking in South America, hiking along the French pilgrim route or photographing the Northern lights in Norway, your kyBoot shoes are the perfect travel companion.

Incredible grip on a range of terrain
Hikers and trekking enthusiasts have confirmed that kyBoot shoes always give you a secure foothold. “I wore a pair of kybun’s Caviar shoes for an eight-week hike through Guatemala and Cuba in the spring of 2010,” says Christoph Reichert. “The last six weeks of the trip were filled with rain, snow, mud, and countless rocky terrains in Patagonia and Tierra del Fuego, Argentina. They are the best hiking shoes that I’ve ever had. I didn’t have any blisters, even walking for six to eight hours with a full rucksack. They were simply fantastic, even in wet conditions,” he says in praise of the shoes.

Effects and benefits:

  • Relieves the strain on joints and relaxes back muscles
  • Strengthens your foot, leg and core muscles
  • Increases calorie expenditure
  • Activates the leg and vein circulation
  • The soles of your feet are stimulated by ‘touching’ the ground

Customer testimonials

Hans-Peter Schmid aus Zürich, Schweiz

Hans-Peter Schmid aus Zürich, Schweiz

Ich hatte im letzten Herbst nach einem Halbmarathon starke Muskelverhärtungen und auch Sehnenentzündungen. Ich hatte beim Gehen starke Schmerzen. Grundsätzlich einmal, Dank dem kyBoot wurde das Schmerzmass massiv reduziert. Wenn ich zwischendurch einen normalen Schuh tragen musste war es sehr unangenehm. Ich habe nach meinen kyBoot gelechzt. Man muss es wirklich einmal kennen oder ausprobiert haben, dann weiss man von was ich rede. Ich staune immer wieder was alles an Schmerzen kompensiert und gelindert werden können am Bewegungsapparat.

Patrick Odermatt, Werkstattchef der MP Garage in Au, Schweiz

Patrick Odermatt, Werkstattchef der MP Garage in Au, Schweiz

Der kyBoot ist sehr gelenkschonend bei der Arbeit. Am Abend habe ich weniger Knieschmerzen als früher. Dadurch ist man viel erholter und man kann mehr und vor allem auch länger arbeiten.

Rosemarie und Wolfgang Borchert, Mecklenburg, Deutschland

Rosemarie und Wolfgang Borchert, Mecklenburg, Deutschland

Im Sommer 2013 traten bei mir heftige Schmerzen in einer Ferse auf nachdem ich von einer Wanderung im Pfälzer Wald zurückkam. Es wollte nicht besser werden und der Orthopadiemechaniker versuchte alles, mir Entlastung zu verschaffen. Ohne großen Erfolg. Also mußten dann doch die Spritzen des Arztes die Entzündung stoppen. Der Arzt meinte, das Walken und Wandern könne ich mir in Zukunft sparen! Das wollte ich nicht und kam auf den o.a. Meister wieder zurück, der mir dann den Geheimtipp gab, mich doch mal mit "kybun" auseinanderzusetzen. So besorgte er mir einen dieser Stiefel, die kleinste Herrengröße war genau richtig für mich. Dafür bin ich ihm sehr dankbar, er hatte ja keinen Gewinn bei diesem Geschäft, es ging 1 zu 1 an mich über. Von wegen nicht mehr walken! Munter bin ich wieder dabei und es ist inzwischen fast schmerzfrei zu genießen. Das beeindruckte meinen Mann, der immer weniger gut ging und das Spazierengehen fast eingestellt hat. Inzwischen hatten wir im Internet auch Ihre Adresse gefunden und machten im Oktober 2013 einen Ausflug in die reizende Stadt Celle, bei strahlendem Wetter. So kam auch mein Mann zu Schuhen, die er nun nicht mehr missen möchte und die ihm sehr große Erleichterung verschaffen. Ein voller Erfolg also. Ich nahm mir auch gleich noch das Modell Schwyz mit und kann nun auch im normalen Leben diese Schuhe genießen.
Im Frühjahr soll sich noch ein sommerliches Paar dazu gesellen.
 
Wir sind beide sehr froh und glücklich und gehen frohgemut durch Mecklenburg.