kybun products for a more active and dynamic workplace

The revolutionary kybun movement concept is a simple way to improve workplace ergonomics.

kybun: движение на рабочем месте

Kybun — революционная концепция движения, применяя которую можно без труда улучшить эргономичность рабочего места. Работа стоя на мягком и эластичном пружинистом мате kyBounder — здоровая альтернатива пассивному сидению. Мягкая и эластичная структура мата стимулирует мелкие мышцы ступней и ног, отвечающих за равновесие тела. Кроме того, оснащение рабочих мест матами kyBounder и конторками повысит эффективность системы охраны труда. Удобное рабочее место — немаловажный фактор, который влияет на мотивацию и удовлетворение работой и способствует уменьшению числа пропущенных по болезни дней.

Обувь kyBoot особенно хорошо подходит тем, кому приходится много ходить в течение рабочего дня. Главная особенность этой новинки — уникальная подошва, дающая ощущение ходьбы по воздуху. Мягкая воздушная подушка разгружает суставы и способствует расслаблению мышц шеи и спины. Обувь kyBoot обеспечивает амортизирующий эффект при ходьбе и остается удобной даже после длительного использования.

Преимущества и результат применения:

  • снятие напряжения и расслабление мускулатуры;
  • улучшение осанки;
  • эффективное средство при болях в спине;
  • снятие усталости.
  • более продуктивная работа за счет сочетания умственной и двигательной активности;
  • стимулирование творческих и познавательных способностей;
  • улучшение физической формы без дополнительных затрат времени;
  • удовольствие от занятий.

Information about our products

kybun Shoe
kybun Shoe 
kybun Mat
kybun Mat 

Opinions/customer testimonials

Dr. med. Christian Sommer, Facharzt für Orthopädische Chirurgie, Luzern, Schweiz

Dr. med. Christian Sommer, Facharzt für Orthopädische Chirurgie, Luzern, Schweiz

Aus der täglichen klinischen Erfahrung ergeben sich viele Anwendungsbereiche für den kyBoot, beispielsweise bei Instabilität des Rückfusses, wo am lateralen Fussbereich viele kurze, aber auch lange Muskeln verlaufen. Dieses Sehnenspiel kann durch den kyBoot gut trainiert werden.

Gopal RajGuru, Nyon, Schweiz

Gopal RajGuru, Nyon, Schweiz

Bei meiner Arbeit als Verkaufstrainer stehe ich so ziemlich jeden Tag 8 bis 10 Stunden lang. Vor einigen Jahren hatte ich damit ein richtiges Problem – gewaltig schmerzende Füße. Es begann beim ersten Schritt nach dem Aufstehen mit einem unglaublich stechenden Schmerz und wurde tagsüber immer schlimmer, bis ich mich mittags schon kaum noch auf meine Arbeit konzentrieren konnte. Mein Arzt sagte mir, das sei plantar fasciitis, ein verbreitetes Leiden bei Menschen, die viel stehen und gehen. Jahrelang habe ich alles ausprobiert – weichere Schuhe, Einlagen zur Stoßminderung an den Fersen, Präsentationen im Sitzen, sogar Akupunktur, aber nichts half. Ich habe Tausende für diese sogenannten „Heilmittel“ ausgegeben, ohne dass sie mir Erleichterung brachten. Bis ich eines Tages (unter Schmerzen) in Oakville, Kanada, eine Straße entlang ging und ein kleines Schild sah, das für „kolossalen Laufkomfort durch neue Schweizer Schuhe“ warb. Drinnen stellte eine sehr nette Frau mir den kyBoot vor. Wow, schon nach ein paar Stunden im kyBoot ließ der Schmerz in meinen Fersen nach. In die Schweiz zurückgekehrt, kaufte ich mir sofort ein Paar und begann sie bei meiner täglichen Arbeit zu tragen. Nach zwei Wochen bemerkte ich etwas Sonderbares… ich spürte meine Füße tagsüber nicht mehr. Sie waren einfach da und fühlten sich wohl. Keine Schmerzen, auch nichts abends, wenn ich die Schuhe ausgezogen hatte. Keine Schmerzen morgens beim Aufstehen. Ich konnte es einfach nicht glauben. Die Schmerzen in meinen Füßen sind einfach weg – das hat mein Leben verändert. Ich muss nicht mehr in jeder wachen Minute und bei jedem Schritt an die Schmerzen denken, und ich kann bei meinen Workshops den ganzen Tag völlig bequem stehen. Ich bin dankbar für diese erstaunliche Erfindung. Das sind die tollsten Schuhe, die es gibt, und sie haben wirklich mein Leben verändert!

Stefan Burkhalter, Schwinger aus der Schweiz

Stefan Burkhalter, Schwinger aus der Schweiz

Ich bekam weniger Schläge auf das Fussgelenk, dadurch war es auch schonender und die Heilung ging besser.

Media reports about kybun in the world of work

вторник 09. октября 2018So verwandeln Sie Ihren Arbeitsplatz in einen Vita-Parcours

So verwandeln Sie Ihren Arbeitsplatz in einen Vita-Parcours

Der Rücken schmerzt vom vielen Rumsitzen? Mit diesen einfachen Tricks bringen Sie mehr Bewegung an Ihren Arbeitsplatz.[подробнее]

понедельник 30. мая 2016Warum es mehr Stehpulte geben müsste

Warum es mehr Stehpulte geben müsste

Stehpulte sind nicht nur gut für den Rücken. Laut einer neuen Studie machen sie auch produktiver, und zwar deutlich.[подробнее]

пятница 01. апреля 2016«Sitzen ist extrem gesundheitsschädlich»

«Sitzen ist extrem gesundheitsschädlich»

Ein klassisches Problem bei unserer sitzenden Arbeitsweise sind Rücken- und Nackenschmerzen. Ein ergonomischer Arbeitsplatz kann hier viel bringen.[подробнее]