kybun: движение на рабочем месте

Kybun — революционная концепция движения, применяя которую можно без труда улучшить эргономичность рабочего места. Работа стоя на мягком и эластичном пружинистом мате kyBounder — здоровая альтернатива пассивному сидению. Мягкая и эластичная структура мата стимулирует мелкие мышцы ступней и ног, отвечающих за равновесие тела. Кроме того, оснащение рабочих мест матами kyBounder и конторками повысит эффективность системы охраны труда. Удобное рабочее место — немаловажный фактор, который влияет на мотивацию и удовлетворение работой и способствует уменьшению числа пропущенных по болезни дней.

Обувь kyBoot особенно хорошо подходит тем, кому приходится много ходить в течение рабочего дня. Главная особенность этой новинки — уникальная подошва, дающая ощущение ходьбы по воздуху. Мягкая воздушная подушка разгружает суставы и способствует расслаблению мышц шеи и спины. Обувь kyBoot обеспечивает амортизирующий эффект при ходьбе и остается удобной даже после длительного использования.

Преимущества и результат применения:

  • снятие напряжения и расслабление мускулатуры;
  • улучшение осанки;
  • эффективное средство при болях в спине;
  • снятие усталости.
  • более продуктивная работа за счет сочетания умственной и двигательной активности;
  • стимулирование творческих и познавательных способностей;
  • улучшение физической формы без дополнительных затрат времени;
  • удовольствие от занятий.

Opinions/customer testimonials

Michael Lindenman, Konditionstrainer HSV, Deutschland

Michael Lindenman, Konditionstrainer HSV, Deutschland

In der Schweiz bin ich auf kybun gestossen und ich habe das versucht bei den Young Boys und das hat uns sehr gut gefallen. Und wir haben auch gemerkt, dass es wenige Verletzungen gibt. Dann bin ich von den Young Boys zum FC Luzern gegangen und habe es dort sofort übernommen. Der HSV hat im letzten halben Jahr viele gute Entscheidungen gemacht, und eine davon ist sicher der kyBounder.

Gopal RajGuru, Nyon, Schweiz

Gopal RajGuru, Nyon, Schweiz

Bei meiner Arbeit als Verkaufstrainer stehe ich so ziemlich jeden Tag 8 bis 10 Stunden lang. Vor einigen Jahren hatte ich damit ein richtiges Problem – gewaltig schmerzende Füße. Es begann beim ersten Schritt nach dem Aufstehen mit einem unglaublich stechenden Schmerz und wurde tagsüber immer schlimmer, bis ich mich mittags schon kaum noch auf meine Arbeit konzentrieren konnte. Mein Arzt sagte mir, das sei plantar fasciitis, ein verbreitetes Leiden bei Menschen, die viel stehen und gehen. Jahrelang habe ich alles ausprobiert – weichere Schuhe, Einlagen zur Stoßminderung an den Fersen, Präsentationen im Sitzen, sogar Akupunktur, aber nichts half. Ich habe Tausende für diese sogenannten „Heilmittel“ ausgegeben, ohne dass sie mir Erleichterung brachten. Bis ich eines Tages (unter Schmerzen) in Oakville, Kanada, eine Straße entlang ging und ein kleines Schild sah, das für „kolossalen Laufkomfort durch neue Schweizer Schuhe“ warb. Drinnen stellte eine sehr nette Frau mir den kyBoot vor. Wow, schon nach ein paar Stunden im kyBoot ließ der Schmerz in meinen Fersen nach. In die Schweiz zurückgekehrt, kaufte ich mir sofort ein Paar und begann sie bei meiner täglichen Arbeit zu tragen. Nach zwei Wochen bemerkte ich etwas Sonderbares… ich spürte meine Füße tagsüber nicht mehr. Sie waren einfach da und fühlten sich wohl. Keine Schmerzen, auch nichts abends, wenn ich die Schuhe ausgezogen hatte. Keine Schmerzen morgens beim Aufstehen. Ich konnte es einfach nicht glauben. Die Schmerzen in meinen Füßen sind einfach weg – das hat mein Leben verändert. Ich muss nicht mehr in jeder wachen Minute und bei jedem Schritt an die Schmerzen denken, und ich kann bei meinen Workshops den ganzen Tag völlig bequem stehen. Ich bin dankbar für diese erstaunliche Erfindung. Das sind die tollsten Schuhe, die es gibt, und sie haben wirklich mein Leben verändert!

Anna Eggenberger, Fachangestellte Gesundheit (in Ausbildung), Schweiz

Anna Eggenberger, Fachangestellte Gesundheit (in Ausbildung), Schweiz

Er ist sehr bequem. Wie auf einem Kissen.

Media reports about kybun in the world of work

четверг 08. февраля 2018Michael Hirte über seinen Unfall und den Sieg bei "Das Supertalent"

Michael Hirte über seinen Unfall und den  Sieg bei "Das Supertalent"

Vor zehn Jahren gewann Michael Hirte als Mundharmonikaspieler die zweite Staffel der Castingshow Das Supertalent vom Fernsehsender RTL und wurde so einem Millionenpublikum bekannt.[подробнее]

четверг 01. февраля 2018kybun Schuh statt Einlage – Rückenschmerzen sind weg

kybun Schuh statt Einlage – Rückenschmerzen sind weg

Der Rüthner Gemeindepräsident Philipp Scheuble leidet seit Jahren an Rückenschmerzen. Dies sobald er länger als zehn Minuten irgendwo stehen muss. Der Arzt hat ihm deshalb Einlagen empfohlen.[подробнее]

пятница 24. ноября 2017Perfekter Schuh für lange Tage im Service

Perfekter Schuh für lange Tage im Service

Das Alpspektakel in Seewis im Prättigau lockt hunderte Besucher an. Die Alpabfahrt ist für die Einheimischen und Touristen gleichermassen eine Attraktion. [подробнее]